Mitteilung

Beschäftigungsmöglichkeiten für Filmschaffende

FILMER INS FELD, eine Initiative von Filmschaffenden für Filmschaffende. 

Auf Initiative von Sonja Levy und Background Action arbeitet eine Gruppe von Filmschaffenden auf Hochtouren an einer alternativen Beschäftigungsform für uns Filmschaffende. So wollen wir nicht nur diese auftragsfreie Zeit produktiv nutzen, sondern anderen Betrieben und Branchen, die wegen der Corona-Massnahmen Unterstützung benötigen, auch solidarisch unter die Arme greifen.

In einem ersten Schritt evaluieren wir nun, ob überhaupt auf beiden Seiten genügend Nachfrage für eine solches Angebot besteht. Während wir mit den entsprechenden Behörden, Plattformen und Verbänden bereit im Austausch stehen, brauchen wir nun von eurer Seite ein erstes Feedback.

Mit der Überlegung, dass viele Branchen ihr Personal intensiv aufstocken oder sogar den ganzen Betrieb umstrukturieren müssen, können wir einiges anbieten: unsere hohe Flexibilität, starke Woman- und Manpower, Arbeitswille bei jedem Wetter, überragendes Koordinations- und Organisations-Talent, Profis mit einer breiten Palette handwerklicher und technischer Fähigkeiten, LKW-Fahrer*innen, Logistiker*innen und vor allem eines – viel Zeit! 

In den letzten Tagen haben wir das Konzept für eine Arbeitsvermittlungs-Plattform für Filmschaffende erarbeitet; mit der Idee, sehr schnell professionelles und qualifiziertes Personal zu vermitteln.

Zu Beginn funktioniert alles noch auf Freiwilligenbasis – so auch die Arbeit, die wir bisher investiert haben. Mittelfristig ist das Ziel, dass die Arbeit vergütet wird und beim RAV als Zwischenverdienst abgerechnet werden kann. Sobald eure unterbrochenen oder verschobenen Produktionen wieder laufen, könnt ihr euch umgehend bei FILMER INS FELD abmelden.

Vorerst konzentrieren wir uns auf die Deutschschweiz, vergessen aber auch die Kolleg*innen in der Romandie und im Tessin nicht.

Nun wollen wir wissen, ob ihr überhaupt an alternativer Arbeit interessiert seid. Lasst uns zum Beispiel auf dem Bauernhof Luft schnappen, die Wochenmärkten regulieren, Fahrten für Lieferungen übernehmen und nebenbei unsere ganze Branche von ihrer solidarischsten Seite zeigen.

Füllt bitte umgehend dieses Formular aus, damit wir einen Überblick erhalten, wer und wie viele Leute an Einsätzen interessiert sind:

https://bit.ly/filmerinsfeld_verfügbarkeiten

Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen und schicken sonnige viren-freie Grüsse aus unseren Home-Offices, euer FILMER INS FELD – Team: Anna Imaze, Charlotte Gubler, Claudia Eichholzer, Claudia Suremann, Corinne Steiner, Fabienne Helfer, Florian Engelhardt, Jess Levy, Juliana Bearth, Lilith Verny, Niels Vije, Nina Mader, Regula Begert, Simona Schweizer, Sonja Levy, Sophia Ralston

Filmer ins Feld | by Background Action GmbH
Badenerstrasse 141 | 8004 Zürich | +41 77 521 73 06 | hc.dlefsniremlif@nimda