Mitteilung

Schweizer Filmpreis für Blackbird Blackbird Blackberry

Als bester Spielfilm wurde der Blackbird Blackbird Blackberry von Elene Naveriani ausgezeichnet. Unterstützt wurde der Film von der Berner Filmförderung.

Der Schweizer Filmpreis würdigt jährlich die herausragendsten Schweizer Filme sowie die wichtigsten Protagonist:innen des schweizerischen Filmschaffens.

Er wird vom Bundesamt für Kultur mit den Partnerinnen SRG SSR und der Association „Quartz“ Genève Zürich realisiert und in Zusammenarbeit mit Swiss Films, der Schweizer Filmakademie und den Solothurner Filmtagen organisiert.

Die Verleihung fand am 22. März in Zürich statt